AlzheimerForum Impressum Übersicht AAI fördern Mitglied werden

AlzheimerForum

 

Freude erleben - trotz AlzheimerAAI-Logo

Antrag auf Mitgliedschaft in der Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V.

mehr zur AAI Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V. fördern: Mitglied werden

Hilfsangebote
pers. Beratung
Gesprächsgruppen
Krankenbetreuung
gem. Aktivitäten
Information

Projektideen
Trauergruppe
Alzheimer-Telefon
Nachbarschaftshilfe
Alzheimer-WG
Lobby fürs Alter

Veranstaltungen
für pfl. Angehörige
für Profis
für Angeh. + Profis

AAI transparent
Leitbild
Satzung
Ziele
Konzeption
Auszeichnungen
Mitarbeiter
Historie
Berichte
Rundbriefe
Pressespiegel
Kooperationen

AAI fördern
spenden
beitreten
mitwirken

 

 
Name / Adresse
Anrede: Frau   Herr      (Alle Felder mit * müssen ausgefüllt werden)
Vorname: *
Nachname: *
Straße / Postfach: *
PLZ: *
Ort: *
Telefon-Nummer: *
eMail-Adresse: *
Mitgliedsantrag

Ich möchte
Mitglied des gemeinnützigen Vereins Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V. (AAI) werden.
Förderer der AAI werden.
Damit ermögliche ich einem anderen pflegenden Angehörigen, die Mitgliedschaft in der AAI, die er sich aus finanziellen Gründen nicht leisten könnte etwa weil er nach einer Heimeinweisung des demenzerkranten Familienmitglieds soviel Eigenanteil zu den Heimkosten tragen muss, dass ihm selbst nur noch der Sozialhilfesatz (Hartz IV) zum Leben übrig bleibt.

Hier finden Sie
unsere Satzung und unsere Beitragsordnung.

Zum Förderer mehr hier
(TOP7 3.).

Den jährlichen Mitglieds- bzw. Förderbeitrag in Höhe von € 50,- zahle ich
jährlich am 15. Februar
vierteljährlich jeweilszur Quartalsmitte

Mitglieder, die sich ehrenamtlich in der Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V. engagieren, können sich beitragsfrei stellen lassen.
Ich beantrage Erlass des Mitgliedsbeitrags.
Dafür bin ich bereit, ehrenamtlich für die Alzheimer-Angehörigen-Initiative e.V. tätig zu werden. Folgende Tätigkeit würde ich gerne ehrenamtlich ausüben:

Online-Berater
Online-Redakteur
Web-Scout
AF-Promoter
Web-Spezialist
nur in Berlin:
Demenzkranke stundenweise betreuen
Demenzkranke für 10 Tage betreuen
Angehörigengesprächsgruppen leiten
im Vorstand der AAI mitarbeiten
Nähere Informationen
zu diesen Tätigkeiten
finden Sie hier.

Andere oder weitere Angaben und Erfahrungen:

Bitte nehmen Sie mich unter der oben angegebenen eMail-Adresse in die Mailing-Listen der Internet-Selbsthilfegruppe auf.
AlzFor-L (ca. 110 Mitglieder, ca. 3 Mails täglich)
AlzFor-Partner (ca. 70 Mitglieder, ca. 1 Mail täglich)

Nähere Informationen zu den Mailinglisten finden Sie hier.

Einzugsermächtigung / SEPA-Lastschriftmandat

Damit helfen Sie uns, Verwaltungstätigkeiten gering zu halten.

Einzugsermächtigung: Ich ermächtige die Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V., widerruflich, die von mir zu entrichtenden Zahlungen bei Fälligkeit durch Lastschrift von meinem Konto einzuziehen.
SEPA-Lastschriftmandat: Ich ermächtige die Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen.
Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Vor dem ersten Einzug einer SEPA-Basis-Lastschrift wird mich die Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V. über den Einzug in dieser Verfahrensart unterrichten.

Bankverbindung:

Konto-Nr. / IBAN:
BLZ / BIC:
Name der Bank:

Die Daten werden von uns elektronisch erfasst und ausschließlich von uns selbst zur unmittelbaren Erfüllung des Vereinszwecks verwendet.

                     

Disclaimer   © Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V., Tel. 030/473789-95, AAI@AlzheimerForum.de